Lieferung per DHL und DPD
45 Tage Rückgaberecht
Kostenloser Versand ab 38€ per DPD
Bequemer Kauf auf Rechnung
Service +49 681 / 309 842 14

Woolly Hugs

Seit 2015 hat Veronika Hug (bekannte Buchautorin und Designerin) ihre eigene Wollkollektion: Woolly Hugs! Grund der Namensgebung war ihr Nachname: HUG bedeutet im Englischen UMARMUNG…was liegt da näher, als die Marke „Wollige Umarmungen – also Woolly Hugs“ zu nennen.

Die Geschichte hinter Woolly Hugs


Im März 2015 nahm Dieter Langendorf (von Langendorf & Keller) mit seiner Frau auf der Handarbeitsmesse in Köln an meiner Ehrung für 500.000 verkaufte Bücher teil. Und schon war der Gedanke geboren, ob man nicht mal auch direkt eine Wollmarke für einen Autor herausbringen sollte. Ein Name war schnell gefunden: Woolly Hugs! Grund der Namensgebung war mein Nachname: HUG bedeutet im Englischen UMARMUNG…was liegt da näher, als die Marke „Wollige Umarmungen – also Woolly Hugs“ zu nennen? Schon seit Jahren habe ich auf Facebook die Gruppe Woolly Hugs gegründet und dass dieses Wortspiel nun auf einer Banderole prangert, sorgt natürlich für Glücksgefühle. Die erste Qualität war die BANDY und ist, wie der Name schon verrät, ein Bändchengarn aus 100 % Baumwolle. Mit 210 m Lauflänge kommt sie fröhlich bunt auf einem 100g-Knäuel daher.

Danke an Elke Engel von CREALOOP für das schöne Logo! Und natürlich DANKE auch an Dieter, Armin und Walter von der Fa. Langendorf & Keller für das entgegengebrachte Vertrauen. Auf meinem YouTube-Kanal werden jede Menge Anleitungen zu diesem Garn veröffentlicht…sozusagen FREE HUGS.Ihr dürft euch also auf Modelle in allen vorhandenen Qualitäten freuen. Aber nicht nur unterschiedliche Garne werden eingesetzt, ich achte auch darauf, dass alle Techniken wie Stricken, Häkeln, Tunesisch Häkeln und auch Knooking bedient werden – so findet dann sicher jeder sein Lieblingsstück.