(Lace-) Tücher spannen

In unserem heutigen Beitrag zeigen wir, wie Sie Ihr Ajour (Lace) Projekt mit professionellem Ergebnis beenden können.

In unserem heutigen Beitrag zeigen wir, wie ihr euer Ajour (Lace) Projekt mit professionellem Ergebnis beenden könnt.

Es gibt verschiedene Wege, wie ein Projekt beendet werden kann – bügeln, sprühen oder feucht spannen. Die meisten Stricker- und HäklerInnen bevorzugen die eine oder andere Methode, aber heute setzen wir den Schwerpunkt auf feuchtes Spannen eines Tuches (natürlich kann diese Anleitung auch für jedes andere Projekt genutzt werden).

Als Erstes alle benötigten Hilfsmittel bereitstellen: Waschbecken oder kleine Wanne, Wollwaschmittel (am besten eines, das nicht ausgespült werden muss), einige weiche Handtücher, Massband und die Spannmatten, T-Nadeln, Spannstäbe und Knit Blockers von KnitPro.

 

Zuletzt angesehen