Willkommen bei JaWolle

Neu: handgefärbte Garne von Manos del Uruguay

Deiser Beitrag ist bereits älter als 3 Jahre. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 13.08.2015 in Produktempfehlungen, Handgefärbte Wolle zum Thema: , , , , geschrieben von JaWolle.


Manos del Uruguay ist eine non-profit Organisation. Sie wurde 1968 gegründet, um vor Ort Arbeitsplätze für die auf dem Lande lebenden Frauen zu schaffen.

Heute, 45 Jahre danach, verfolgen wir noch immer dasselbe Ziel: den Frauen in den ländlichen Regionen Uruguays wirtschaftliche, soziale und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten zu bieten

Hier geht es zu den beiden neuen Garnen von Manos del Uruguay im Onlineshop von JaWolle.

Fair Trade Verpflichtung - WFTO


Seit der Gründung fühlt sich Manos del Uruguay der sozialen und wirtschaftlichen Stärkung der Frauen im ländlichen Raum Uruguays verpflichtet.

Die World Fair Trade Organization (WFTO), hat dies anerkannt und Manos im Jahr 2009 als Mitglied anerkannt.

Die WFT ist in 70 Ländern tätig und vereint mehr als 350 Organisationen, deren Hauptziel es ist, Armut durch nachhaltige Wirtschaftsförderung zu bekämpfen.

Das WFTO Siegel ist ein Qualitätssiegel, welches garantiert, dass Wirtschaftsbeziehungen auf Dialog, Transparenz und Respekt basieren und welches im internationalen Handel für mehr Fairness wirbt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Rechte der kleinen Produzenten und einzelnen Arbeiterinnen gestärkt werden.

manos-alegriamarina_manos-del-uruguai