Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Hoppla, unser aktuellster Facebook Post will gerade nicht geladen werden... Klicke hier, um direkt zu unserer Facebook Seite zu gelangen

Wir verwenden hochwertige Schurwolle aus der Mongolei

Erschienen am 23.12.2014 in Produktempfehlungen, haekelmode.com Specials, Handgefärbte Wolle zum Thema: , , , geschrieben von JaWolle.


mongolische-merino

Bei der Suche nach einer Spinnerei, die uns mit hochwertigen Garnen versorgen kann, u.a. für unsere ab Mitte Januar erhältliche Silky-Merino 700, haben wir bei der Auswahl nicht nur darauf geachtet, dass das fertig gesponnene Garn optimal verstrickt werden kann (wir haben es ausgiebig testen lassen), sondern auch, dass die verwendete Schurwolle nicht aus Massentierhaltungen, wie sie bspw. in Australien sehr gängig sind, stammt.

Unsere Kollektion verwendet ausschließlich Schurwolle aus Alashan, das sich in der inneren Mongolei befindet. Durch die rauen Witterungsverhältnisse, bei denen die Temperatur in den Wintermonaten sogar unter -65 °C fallen kann, haben die dort lebenden Schafe sich so gut angepasst und ein besonders feines Unterhaar herausgebildet, um sich gegen diese extremen Temperaturen zu schützen, wie man es sonst nur von Kashmirziegen kennt.

Diese hochwertige Wolle, die an Kashmir erinnert, ist ein Material mit wunderbarer Qualität und Griff. Aus diesem Grund nennen wir sie Mongolen-Merino, da dadurch die Herkunft und Qualität optimal zum Ausdruck gebracht wird.

Unser erstes Garn, die Silky-Merino 700, wird spätestens ab Mitte Januar am Lager sein. Wenn Ihr den offiziellen Verkaufsstart nicht verpassen wollt, könnt ihr hier die unverbindliche Produktbenachrichtigung aktivieren.

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015