Willkommen bei JaWolle

Angestrickt: Furore von Pro Lana

Deiser Beitrag ist bereits mehrere Jahre alt. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 09.09.2014 in Angestrickt zum Thema: , , , , geschrieben von Claudine.


Die Furore von Pro Lana ist ein Wintergarn, das durch seine sehr vielen bunten Farben in einem Knäuel besticht, mit einer kleinen, aber feinen Farbauswahl.

Hersteller: Prolana, L&K
Lauflänge: 65m auf 50g Knäuel
Eine Farbkarte, Preisinformationen zur Sandy findet Ihr hier bei JaWolle im Onlineshop.

Die Furore lässt sich fließend stricken, egal ob mit Knitpro Trendz oder Symfonie Stricknadeln, zudem ist das Garn sehr schön und motivierend zu stricken wegen der schnellen Farbwechsel. Man hat das Gefühl schnell voranzukommen und so wächst das Werk entsprechend schneller. Natürlich auch, weil man mit Nadelstärke 6,5 bis 8 strickt.

Mit 30-35 Maschen im Halbpatent gestrickt, erhält man mit der Farbe 85 optisch einen Farbverlauf in Regenbogenfarben, andere Farben ergeben einen Farbverlauf mit den entsprechenden Farben. Mit diesen bunten Farben ist es eine große Freude, eine ganze Weste zu stricken - auch wenn meine bisher nur angestrickt ist.

Für ein Zopfmuster ist die Furore nicht so sehr geeignet, denn dieses könnte wegen der schnellen Farbwechsel optisch nicht so wie gewünscht zur Geltung kommen. Glatt rechts und Halbpatent hingegen sind auf jeden Fall sehr für dieses Garn geeignet.

Die Furore ist schnell und einfach zu häkeln und sehr gut für gehäkelte Mützen mit Häkelnadel in Stärke 6-7 geeignet.

Der Farbverlauf, wie der beim Halbpatent, geht beim Häkeln zum Teil verloren, denn man findet ihn nicht über mehrere Reihen, sondern wenn man feste Maschen oder halbe Stäbchen häkelt, in den Reihen. Der Regenbogeneffekt versteckt sich dann in den Reihen.

Egal ob gestrickt oder gehäkelt, die Furore bringt Farbe in den tristen Herbst/Winter.

Ein kleines Aber: mit schwitzigen Fingern lässt sie sich leider nicht mehr so fließend stricken, doch dies ist wohl bei den meisten Garnen der Fall und bei angemessenen Temperaturen auch weniger ein Problem.



furore2 furore1