Willkommen bei JaWolle

Gratisanleitung: Mütze aus Boston Sun

Deiser Beitrag ist bereits mehrere Jahre alt. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 08.04.2013 in Gratisanleitungen zum Thema: , , , , , geschrieben von JaWolle.


Auf der Banderole von Schachenmayr Boston Sun befindet sich eine kostenlose Anleitung für eine gehäkelte Mütze.

Leider hat sich in dieser der Fehlerteufel eingeschlichen. Aus diesem Grund haben wir hier nun die korrigierte Fassung für Euch. Die überbeitete Version als PDF könnt Ihr hier herunterladen.

Größe: für ca. 50-54 cm Kopfumfang.

Material: 100 g Schachenmay original Boston Sun in Neon Pink Fb 00036; 1 Milward Häkelnadel Nr. 8.

Häkelmuster: Stäbchen (Stb) bzw. feste Maschen (f M) in Runden (Rd) häkeln, dabei das 1. Stb jeder Rd mit 3 Luftmaschen (Luftm) ersetzen, jede 1. f M mit 2 Luftm ersetzen und jede Rd mit 1 Kettmasche (Kettm) in die Oberste der Ersatz-Luftm schließen. Die Stb in die Stb der Vor-Rd aber um die Luftm der Vor-Rd arbeiten.

Gittermuster: 1 Stb und 1 Luftm im Wechsel häkeln, dabei jede Rd versetzt arbeiten, dafür am Beginn jeder Rd mit 1 Kettm in die 1. Luftm der Vor-Rd vorgehen.

Maschenprobe: Im Gittermuster 12 M und 6 Rd = 10 x 10 cm.

Anleitung:

4 Luftm anschlagen, mit 1 Kettm zum Ring schließen.
1. Rd: 4x je 2 Stb und 2 Luftm in den Ring häkeln = 16 M.
2. Rd: abwechselnd 2 Stb und 1 Luftm häkeln, dabei jedes Stb in 1 Stb der Vor-Rd arbeiten = 24 M.
3. Rd: wie die 2. Rd arbeiten = 36 M.
4. Rd: wie die 2. Rd arbeiten = 54 M.
5. Rd: 20x je 2 Stb und 1 Luftm häkeln, dabei bei jeder 2. folgenden Luftm je 1 M der Vor-Rd übergehen, enden mit 2 Stb, 1 Luftm, 1 Stb = 64 M.
6. Rd: abwechselnd 1 Stb und 1 Luftm häkeln, dabei jedes Stb in die 2. M der Vor-Rd arbeiten = 64 M.
7. bis 14. Rd: im Gittermuster häkeln = 64 M pro Rd.
15. Rd: Stb häkeln, dabei jedes Stb um die Luftm der Vor-Rd arbeiten = 32 Stb.
16. Rd: f M häkeln, dabei jede f M in 1 Stb der Vor-Rd arbeiten = 32 f M.


Die Mütze wenden und in der 17. Rd auch f M häkeln = 32 f M.

Fäden abschneiden und vernähen.

Achtung: Ab der 15. bis 17. Rd die oberen Abmaschglieder der Stb bzw. der f M lang ziehen, damit der Rand nicht zu eng wird.

Gesamthöhe = ca. 25 cm.