Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Hoppla, unser aktuellster Facebook Post will gerade nicht geladen werden... Klicke hier, um direkt zu unserer Facebook Seite zu gelangen

Wichtige Produktinfo zu Araucania Garnen

Erschienen am 08.03.2013 in Allgemein, Wie mache ich was ? zum Thema: , , , , , geschrieben von JaWolle.




2002 gründete die Textildesignerin Nora Bierschwale zusammen mit Ihrer Torchter Michelle Boisier Araucania Yarns und machte es sich zur Aufgabe, traditionelle chilenische Färbetechniken wieder aufleben und auch außerhalb Chiles bekannt zu machen.



Inspiriert werden die Farben von der abwechslungsreichen Natur Chiles und ihrer eigenen Fantasie.
Dabei entstand eine Vielzahl exklusiver, leuchtender und bunter Farben, die alle nach alten Traditionen von Hand hergestellt werden.

Jedes Knäuel, jeder Strang ist daher ein wenig anders. Im gleichen Strickteil können sich völlig unterschiedliche Bilderungen zeigen- von regelmäßig bis unregelmäßig. Das ist so gewollt und soll den Charakter des handgefärbten Materials unterstreichen. Keinesfalls ist dies ein Grund für eine Beanstandung.
Bitte beachten Sie dies bei Ihrem Einkauf.

Hier gelangen Sie zu den Araucania Garnen im Onlineshop von JaWolle & Jawolle

Bitte beachten Sie beim Verarbeiten dieser Garne unsere Hinweise:


  • Kaufen Sie genügend Garn, um Ihr Projekt fertig stellen zu können, denn es gibt keine Partienummern.

  • Stricken Sie immer abwechselnd mit zwei Knäueln (das Knäuel nach 1-2 Reihen wechseln), wenn Sie ein ruhiges Farbbild erhalten möchten.

  • Suchen Sie sich beim Kauf farblich passende Stränge aus und mischen Sie sie beim Verarbeiten.

  • Verarbeiten Sie Garne nicht zu locker. Orientieren Sie sich an der in den Strickanleitungen angegebenen Maschenprobe.

  • Waschen Sie dieses Material im Handwaschbecken oder bei Maschinenwäsche im Wollwaschwang bei max. 30°C. Verwenden Sie ein geeignetes Pflegemittel (wie z.B. Eucalan, zu finden in unserem Onlineshop), waschen Sie das Strickstück bitte einzeln und in einem Wäschesack und lassen Sie es im Liegen trocknen.


Wenn Sie diese Hinweise beachten, werden Sie lange Freude an Ihrem Unikat haben. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Verarbeiten und Tragen der Araucania Garne.

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015