Willkommen bei JaWolle

Urban Knitting …

Deiser Beitrag ist bereits mehrere Jahre alt. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 03.05.2012 in Allgemein zum Thema: , , , geschrieben von einem Gastautor.


oder alles mal um-stricken-häkeln-einpacken aller Christo?

Im ersten Moment, wenn man die bunte “Welt” so sieht, denkt man wow, super witzig, schön ….

oder wie den “umgearbeiteten”  Panzer – So etwas hat eine Botschaft !

screenshot-urban-knitting

© Katie's Scribbles - Screenshot von http://kjheron.blogspot.de/

Aber Bäume ,Skulpturen? Da zitiere ich mal Anke :

Skulpturen werden mit der Nässe mehr in Berührung gebracht. Das Wasser kann noch besser eindringen und sie schneller dem Verfall preisgeben.
Bäume genau das gleiche. Bleiben die Stricksachen im Winter drum, kann es dem Baum an der Rinde so sehr schädigen, das sie sogar eingehen können.

Ist ein klarer und gut zu verstehender Standpunkt. Doch gibt es da auch Alternativen!

Und “Kunst” macht Mensch doch auch gerne mal oder findet Ihr das im Allgemeinen eine Verschwendung?

Eure Meinung wĂĽrde mich wirklich interessieren!