Willkommen bei JaWolle

Elastisch abketten mit I-Cord

Deiser Beitrag ist bereits mehrere Jahre alt. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 24.04.2012 in Wie mache ich was ? zum Thema: , , , geschrieben von einem Gastautor.


Nicht schwer, es dauert nur ein klein wenig länger. < elastisch. und sauber schön aber dann ist Ergebnis>

Geeignet als Abschluss von etwas “dickeren” Tüchern, Mützen die von oben gestrickt sind oder auch für ToeUp Socken.

Elastisch abketten mit I-Cord geht wie folgt:

Am Reihenbeginn 2 Maschen aufnehmen

Bild 1

Bild 2

nun *2 Maschen rechts, 2 Maschen rechts verschränkt zusammen

Bild 3

und 3 Maschen wieder auf die linke Nadel heben*

Bild 4

dieses immer wiederholen.

Der Faden liegt beim zurückheben der 3 Maschen auf der linken Nadel immer hinten und wird hinter den Maschen angezogen- damit wird dann wieder die 1. Masche gestrickt

Bild 5

und fertig sieht es dann so aus…

Bild 6

Die Breite des I-Cord´s kann man anhand der zugenommen Maschen am Anfang variieren. Je mehr Maschen,desto breiter der Abschluss.