Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Hoppla, unser aktuellster Facebook Post will gerade nicht geladen werden... Klicke hier, um direkt zu unserer Facebook Seite zu gelangen

Facebook: Privatsphäre Einstellungen unbedingt überprüfen!

Erschienen am 09.06.2011 in Allgemein zum Thema: , , , , , geschrieben von JaWolle.


Leider muss ich auf Grund eines seit gestern auch in Deutschland neuen Features von Facebook unseren lustigen Mystery-KAL für einen Moment unterbrechen, um Euch auf die neuste Funktion von Facebook hinzuweisen.

fb_biometricBereits seit einiger Zeit wird das neuste Feature heiß diskutiert, welches nun seit gestern auch für Deutschland in einer von Facebook ganz typischen “Nacht und Nebel Aktion” auch für Deutschland freigeschaltet wurde – die automatische Gesichtserkennung.

Für mich als aktiven Facebook-Nutzer ist dies aber eine der Funktionen, bei der man sich zwei mal überlegen sollte, ob man diese denn nun wirklich auch nutzen sollte. Wichtig und ebenfalls für Facebook typisch: Die Funktion ist seit gestern standardmäßig aktiviert. Ich will Euch nun in ein paar wenigen Schritten zeigen, wie ihr diese Funktion deaktivieren könnt, um weiterhin auch auf Facebook ungestört Euren Lieblingsthemen nachgehen zu können.

Nicht nur wir von Jawolle möchten Euch ausdrücklich vor dieser neuen Funktion warnen, sondern auch Datenschützer auf der ganzen Welt sehen diesem Feature, freundlich ausgedrückt, eher skeptisch entgegen.

Facebook selber schreibt über seine neuste Entwicklung:

Wenn du auf einem Foto markiert bist, ordnen wir die Markierungen deinem Konto zu, vergleichen die Gemeinsamkeiten auf den markierten Fotos und speichern eine Zusammenfassung dieses Vergleichs. Wenn du nie zuvor auf einem Foto auf Facebook markiert wurdest, oder deine Markierungen auf allen Fotos von dir auf Facebook entfernt hast, wird diese Zusammenfassung der Informationen nicht für dich erstellt oder gespeichert.

Freit interpretiert würde ich diesen Satz folgendermaßen übersetzen:

Sobald wir genug biometrische Daten über deine Gesichtszüge erfasst haben um sie automatisch erkennen zu können, speichern wir diese und wenn Du uns bei der Erfassung nicht hilfst, dann machen es deine Freude, wenn sie Dich auf einem Bild markieren.

Auch Google besitzt seit Jahren schon diese Technologie und setzt sie auch in seiner Fotoanwendung Picasa für den privaten Einsatz am heimischen PC ein, doch ansonsten ist die automatische Gesichtserkennung die einzige Technologie, die Google zurückhält, da selbst für Google diese Technologie zu viele Risiken birgt! (Quelle: Facial Recognition:Is the only Technology Google is Holding Back, 09.06.11, 10:24 Uhr)

Doch der 27-jährige Mark Zuckerberg bleibt bei seiner Aussage, Privacy no longer a social norm, übersetzt: Nach sozialen Normen existiert keine Privatsphäre mehr (Quelle: http://www.guardian.co.uk/…., 09.06.2011, 11:23 Uhr) und so müssen wir wieder einmal selber aktiv werden und in den tiefen der Facebook Privatsphäre Einstellungen wühlen, um wieder einmal unsere privaten Informationen zu schützen:

In acht Schritten zur Deaktivierung der Gesichtserkennung:

1. Wähle unter dem Menüpunkt Deine “Privatsphäre-Einstellungen” aus

fb1

2. Klicke unten links auf “Benutzerdefinierte Einstellungen”

fb2

3. Scrolle weiter runter bis zum Punkt “Dinge, die andere Personen teilen”

fb3

4. Den Unterpunkt “Freunden Fotos von mir vorschlagen” auswählen

fb4

5. Einstellung überprüfen (“Aktiviert” bedeutet: Gesichtserfassung ist eingeschaltet), anschließend anklicken und auf “Gesperrt” klicken…

fb5

6. … anschließend die neuen Einstellungen unbedingt durch einen Klick auf “OK” speichern

fb6

Nun seit Ihr fürs erste “sicher” vor der automatischen Gesichtserkennung, um bereits gespeicherte Daten löschen zu lassen, müsst Ihr zu dieser Seite wechseln.

7. Nun müsst Ihr ganz nach unten scrollen und Facebook per E-Mail kontaktieren. Dazu klickt einfach auf “uns kontaktieren” …

fb7

8. … der vorgegebene Standardtext muss immerhin nicht mehr angepasst werden, einfach noch auf “OK” klicken und hoffen, dass sich Facebook auch brav an deine Anweisungen hält.fb8

So das war’s auch schon – Ein Kinderspiel, oder? Zwinkerndes Smiley

Was ist Eure Meinung zur Gesichtserkennung – topp oder flopp oder sogar gefährlich?

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015