Willkommen bei JaWolle

Grundform für Half-Granny-Tücher

Erschienen am 17.05.2018 in CraSy Donnerschlag zum Thema: , , , , , , , geschrieben von JaWolle.


Im heutigen Donnerschlag präsentiert Euch Sylvie die einfachste Art ein Tuch in dreieckiger Form zu häkeln. Im Grund besteht die einfache Grundform eines Half-Granny-Tuchs aus Stäbchen und Luftmaschen, folglich ist sie für jeden noch so blutigen Häkel-Anfänger leicht nachzuarbeiten. Im Video zeigt Euch Sylvie die einzelnen Reihen, die immerzu wiederholt werden.

Variationen zur Grundform, Endkanten und weiterer Elemente, sowie 12 komplette Tücher inklusive Baukasten-System finden sich im Häkeltrends Sonderheft CraSy Häkeln.

Besonders gut zum Häkeln von großen Tüchern eignen sich Bobbel mit hoher Lauflänge bis zu 1000 Metern. Die Farbverläufe der Bobbel kommen besonders gut in Tüchern zur Geltung. Bobbel in allen Varianten findet Ihr hier im Shop.

Die passende Häkelnadel findet Ihr hier im Shop. Die addi Häkelnadel mit Griff aus Olivenholz nutzt nicht nur Sylvie gerne, auch wir können sie nach ausgiebigen Tests empfehlen.