Willkommen bei JaWolle

Die Shadow Wrap Ferse zum CraSy Donnerschlag

Deiser Beitrag ist bereits älter als 1 Jahr. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 20.04.2017 in CraSy Donnerschlag zum Thema: , , , , , geschrieben von CraSy Sylvie Rasch.


Der CraSy Donnerschlag diese Woche kommt etwas kleiner aber dafür nicht weniger innovativ daher - nämlich mit der Überarbeitung der allseits beliebten Shadow Wrap Ferse

Wir glauben, ihr seid alle noch gut dabei den wunderbaren Seelenwärmer Frische Brise zu stricken und wollen daher diese Woche wieder alle Sockenstricker mal etwas beglücken.

Wer sich gern an neuen Fersen ausprobiert oder für wen die Bumerangferse das Non-plus-Ultra ist, der sollte sich die Shadow Wrap Ferse unbedingt anschauen.

Die verkürzten Reihen werden hier mit der Shadow Wrap Technik gestrickt, die sehr einfach und bequem zu stricken ist. Aber damit nicht genug ich der Ferse einen kleinen Passform-Schliff verpasst. So ist sie nun gefälliger um die Ecke herum und sie bekommt mehr Weite über dem Spann - ideal also für alle Leute, die hier mit der Bumerangferse immer Probleme hatten.

Es kommt aber noch besser, denn mit einem kleinen CraSy Trick lernt Ihr auch, wie es keine Löcher mehr am Übergang von der Ferse zum Fuß gibt.

Neugierig? Na dann auf zu YouTube und das Video angeschaut.

Wir freuen uns schon sehr über Eure Fotos und Erfahrungen damit.

Eure CraSy Sylvie

18051929_10154462259934599_898373538_n