Willkommen bei JaWolle

Stricken und dazu einen leckeren Kaffee?

Deiser Beitrag ist bereits älter als 2 Jahre. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 11.04.2016 in Produktempfehlungen zum Thema: , , , , , geschrieben von JaWolle.


Stricken und Häkeln, Handarbeiten im Allgemeinen soll entspannen. Aus diesem Grund sind wir mit der Kaffeerösterei Mailänder, eine kleine Kaffeerösterei im Herzen des Saarlandes, eine Partnerschaft eingegangen, um Euch auch zu Hause leckeren (Strick-)Kaffee servieren zu können.

Eine auserlesene Auswahl an Kaffeesorten findet Ihr bereits in unserem Onlineshop. Als ebenfalls passionierte Strickerin, macht es sich Marion Mailänder nach einem stressigen Arbeitstag am Liebsten bei einer Tasse Indian Pearl Mountain Espresso gemütlich auf der Couch und lässt ihre Nadeln klappern. Durch den geringen Anteil an Säure ist er besonders magenschonend und sein samtig-würziges, vollmundiges Aroma lässt die Seele dahin gleiten.

Hier geht es zu den auserlesenen Kaffeesorten im Onlineshop.

Nachtrag auf eine häufig gestellte Frage: Warum kein Tee?
Auch wir sind auch auf der Suche nach auserlesen Teesorten. Der Grund warum wir (noch) keine gefunden haben ist ganz einfach: Natürlich könnten wir zu einem Lieferanten xy gehen und uns sogar unsere eigene Verpackung drucken lassen. Doch wäre der Tee nur durch die andere Verpackung etwas Besonderes? Nein. Bei der Kaffeerösterei Mailänder können wir, kann jeder, selber vorbeischauen und sogar seinem eigenen Kaffee bei der Röstung zuschauen. Die Kaffeebohnen sind fair gehandelt und wohlbedacht ausgewählt. Das Rösten ist sorgfältige Handarbeit. Sobald wir einen Partner für Tee gefunden haben, bei dem genau auch das stimmt, werden wir natürlich auch gerne diesen Tee mit in unserer Kategorie Leben & Wohlfühlen aufnehmen.

partner