Willkommen bei JaWolle

Anleitung Beanie in Vollpatent

Deiser Beitrag ist bereits mehrere Jahre alt. Daher könnten manche Informationen veraltet sein.
Erschienen am 01.12.2010 in Wie mache ich was ? zum Thema: , , , , geschrieben von JaWolle.


Adventsblog 01.12.2010:

Auch heute haben wir wieder eine Anleitung für Euch: Beanie in Vollpatent

DSC00154

Wolle: Online Gondola ca. 100g

Knit Pro 6er und 8er Rundstricknadel

Anschlag 50 Maschen mit Nadel Nr. 6

Bündchen stricken, 1re,1 li, ca 5 cm breit in Runden

DSC00145

Nadelspitzen wechseln auf Nr. 8

Das Vollpatent wird in Runden gestrickt und zwar wie folgt:

1.Runde: 1 Masche re tiefer gestochen, 1 Masche li stricken, dieses bis zum Ende der Runde immer wiederholen.

DSC00147rechte Masche tiefer gestochen

2.Runde: 1 Masche re, 1 Masche links tiefer gestochen, dieses im Wechsel bis zum

Ende der Runde

DSC00150links tiefer gestochene Masche

Runde 1 und 2 bis ca. 20 cm nach Bündchen stricken.

Abnahme:

1.Runde : jede 2 und 3 .Masche  zusammen stricken

2. Runde: Maschen wie sie erscheinen

3. Runde : immer 2 Maschen zusammen stricken

4. Runde: durch die restlichen Maschen den Faden ziehen und vernähen.

Gerne kann man die Mütze auch länger machen.

Viel Spaß beim Nachstricken

Eure Nadelfee