Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Der neuste Facebook-Beitrag wird geladen... Einen Moment Geduld bitte...

Lust auf einen CAL mit Veronika Hug?

Erschienen am 02.11.2015 in Produktempfehlungen, Frühjar / Sommer zum Thema: , , , , , , geschrieben von JaWolle.


Veronika Hug, die Expertin in Sachen Handarbeiten, Autorin im Christopherus-Verlag und Gründerin der Marke Woolly Hug's veranstaltet ihren ersten CAL, bei dem wir von JaWolle natürlich ebenfalls mitmachen werden und den wir Euch keines Falls vorenthalten wollen!




Immer die aktuellsten Infos zum TCAL und den benötigten Qualitäten findet Ihr hier im Blog unter: http://blog.jawolle.com/tag/feuerrad_tcal/ oder bei Veronika Hug: http://veronikahug.com/blog/




Die Anleitung wird es für beide Qualitäten der Woolly Hug's geben:

sowohl für die Bandy:
Hier bereits als fertiges Wollpaket Feuerrad Kreisjacke mit freier Farbwahl.

als auch die Sheep:
Die Sheep findet Ihr bei uns im Onlineshop unter folgenden Links:
Deutschland: http://www.jawolle.de/de/woolly-hug-s-sheep.html
Österreich: http://www.jawolle.de/de/woolly-hug-s-sheep.html
übriges Europa: http://www.jawolle.de/de/woolly-hug-s-sheep.html

Für die Kreisjacke Feuerrad aus der Woolly Hugs SHEEP benötigt Ihr:

je 1 Knäuel – 50 g Gelb, Pink, Türkis und Limone
2 – 100 g Knäuel Rot
3 – 150 g Knäuel Grau

und als Weste: 5 Knäuel – 250 g Blau
als Jacke mit 3/4 Arm zusätzlich: 3 Knäuel – 150 g Blau,
als Jacke mit Langarm zusätzlich: 4 Knäuel – 200 g Blau.

Info: wer sich 1 Farbe sparen möchte kann für den innersten Kreis und den 3. Kreis die gleiche Farbe verwenden – hier reicht dann insgesamt 1 Knäuel – 50 g

Außerdem braucht Ihr eine tunesische Häkelnadel mit kurzem Seil Nr. 7 – 8. Je nachdem wie fest ihr arbeitet. Im tunesischen Grundmuster muss man auf eine Maschenprobe von 14 Maschen und 12 Reihen kommen.

Starttermin fĂĽr den TunesianCrochetAlong:


Als Starttermin für den KAL ist aktuell der 16.11.2015 geplant, also noch genügend Zeit für Euch, auch die benötigte Wolle zu besorgen.

Bad-Sooden-Allendorf.jpg-2-739x500

Folgende Infos hat Veronika bereits auf Ihrem Blog bekannt gegeben:
Die Jacke wird tunesisch gehäkelt – das meiste im Grundmuster, ein Teil in einem leichten Ajourmuster. Falls ihr noch nicht in der offenen Gruppe Tunesisch Häkeln oder Sträkeln (aktuell 12.000 Mitglieder!) seid, am besten dort anmelden. Die meisten Teilnehmer werden sich dort finden und sich auch untereinander austauschen.

Die Jacke aus der Woolly Hugs BANDY ist fertig. Eine Kreisjacke passt über mehrere Größen hinweg – trotzdem möchte ich die Größe auf  38 – 44 eingrenzen. Wer sie etwas kleiner möchte, kann vllt. mit der Maschenprobe ein wenig trixen und eine kleinere Nadel nehmen, so dass auf 10 cm etwas mehr Maschen benötigt werden, als angegeben..so fällt dann die Jacke insgesamt etwas kleiner aus. Wer sie etwas größer möchte, macht das genau umgekehrt. Ein Umrechnen der Maschenzahl ist hier leider nicht ohne weiteres möglich.

Man kann sie mit und Ärmel arbeiten – also als Weste oder als Jacke. Es wird eine Anleitung zu einer Weste bzw. einer Jacke mit 3/4 Arm und einer Jacke mit Langarm geben – so dass hier keine Wünsche offen bleiben. Die Anleitung kommt auf YouTube in mehreren Schritten und begleitend auch schriftlich auf Facebook und hier im Blog – beides ist kostenlos. Ich habe das Modell jeweils aus der Woolly Hugs BANDY und SHEEP gearbeitet und dazu gibt es auch die Informationen. Sicher gelingt die Jacke auch mit der ein oder anderen Qualität, aber dazu kann ich keine Informationen geben. Hier ist es ganz wichtig, wie sich die Wolle tunesisch im Kreis verarbeitet verhält, weshalb ich hierzu keine fundierten Angaben machen kann.

12186535_1206095626083803_4609829768561200755_o

Alle gezeigten Fotos der Jacke Feuerrad sind Copyright by Veronikahug.com

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015