Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Hoppla, unser aktuellster Facebook Post will gerade nicht geladen werden... Klicke hier, um direkt zu unserer Facebook Seite zu gelangen

Himmlisch zart und weich: Drachenwolle YakSeide

Erschienen am 19.11.2014 in Produktempfehlungen, Lacegarne zum Thema: , , , , , geschrieben von JaWolle.


Man nehme ein hochwertiges Garngemisch aus Yakhaar und Seide und gebe dies in diese Hände von Christiane Schelling. Herauskommt die wohl zarteste Versuchung seit es Wolle gibt, genannt: Drachenwolle YakSeide.

Diese hochwertige Qualität der Drachenwolle gibt es immer nur für sehr kurze Zeit und in stark limitierten Mengen, da der benötigte Rohstoff Yak-Haar nur in vergleichbar geringen Mengen verfügbar ist.
Yakwolle wird aus dem feinen Unterhaar des Yak gewonnen. Dazu wird das Tier gekämmt und das gewonnene Material anschließend zu Wolle versponnen. Yakwolle kann mit Kaschmir (den weichen Haaren der Kaschmirziege) verglichen werden. Yakwolle ist besonders leicht, aber trotzdem gut wärmend.

Hier geht es zu allen Qualitäten der Drachenwolle im Onlineshop von JaWolle.

yakseide

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015