Willkommen bei JaWolle

Das neuste auf Facebook

Hoppla, unser aktuellster Facebook Post will gerade nicht geladen werden... Klicke hier, um direkt zu unserer Facebook Seite zu gelangen

Zum CraSy Donnerschlag präsentieren wir Euch heute eine frühlingshafte CraSy Jacke

Erschienen am 13.04.2017 in CraSy Donnerschlag zum Thema: , , , , geschrieben von CraSy Sylvie Rasch.


Der Oster- #CraSyDonnerschlag hat es diesmal in sich. Ich präsentiere Euch diese Woche eine wundervolle und frühlingshafte CraSy Jacke.

Raffiniert gestrickt wird sie. Zunächst entsteht ein Dreieckstuch, was man auch so schon wunderbar tragen könnte - doch mit raffiniertem, OrigaJmi-anmutender Geschicklichkeit mache ich daraus eine Jacke im Seelenwärmer-Stil.

Der Kragen wird rund und immer breiter und bietet somit 2 Tragemöglichkeiten der Jacke. Entweder den großen Kragen (siehe Foto) - dieser bildet eine schöne Halslinie und ist kuschlig am Hals und am Rücken kürzer, dafür aber mit längeren Ärmeln.

Oder man trägt den großen Kragen nach unten und hat damit ein kleines, schmales Bündchen am Hals und dafür mehr Länge und wärmt die Nieren wenn es kühler wird beim Grillabend. Bei dieser Tragevariante sind die Ärmel dafür kürzer.

Also ob so oder so, die Jacke frische Brise ist super zu stricken über die Feiertage und ein guter Allround-Alltagsbegleiter. Wie immer bekommt ihr hier im Video alles Schritt für Schritt. Die schriftliche Anleitung folgt.

Als Wolle empfehlen wir Euch 1200m Verlaufsgarn entweder oder 2x 600m Bobbels in Merino von Wooly Hugs oder in Baumwolle von Lanartus. Die Merino Variante wärmt natürlich auch noch supergut.

Liebe Grüße
Eure Sylvie Rasch

crasydonnerostertuch

Das neuste auf Facebook

Unser selbst gestrickter Adventskalender ist vorbereitet, Claudine hat alle Taschen fertig und gerade haben wir damit...

Posted by Ja Wolle & haekelmode.com on Samstag, 28. November 2015